Empfohlene Futtermischung für eine erfolgreiche Zucht.

 

 

 

 

Wir empfehlen für eine leistungsfähige und gesunde Zucht eine jährliche Bestandeskontrolle durch einen ausgewiesenen Fachmann

wie

Dr. Marcellus Bürkle

Wir stellen uns vor --------------- Armin Giger & Eduard Waser

 

 

  04.06.2024 

Jungvögel 2024   Futtermischung Giger-Waser  Erfolge

 

Empfehlung Bestandeskontrolle durch 

Dr. Marcellus Bürkle  

 

 

 

   

 





 

   

Willkommen auf unserer Homepage

 

 

 

 

Armin Giger - The Grey Greene Line 

 Breeder of Quality Exhibition Budgerigars!

 

 

 

 

Mitglied bei DSV GW239 – SWV 239 – AZ-DWV 46954 

 

AZ - DWV Zuchtrichter seit 2005

   

 

Die Schauwellensittich Zucht gehört seit 1995 zu meiner Freizeitbeschäftigung.

Innert 10 Jahren habe ich mir mittels Linienzucht einen erfolgreichen Zuchtstamm aufgebaut.

Dank der Förderung von meinem Lehrmeister Kurt Vogt, habe ich schnell begriffen, worauf es in der Wellensittich Zucht ankommt.

Haltung – Geduld – Verstand - Wissen

Durch Freundschaften mit Namhaften Züchtern im In-und Ausland, kam ich zu Zuchttieren die meinen Stamm weiter verbesserten. Seit 2004 habe ich auch erfolgreich, einzelne Vögel von Jo Mannes in meine Linien eingebracht.

In meinem Bestand befinden sich vorwiegend Normalvögel, aber auch Opaline, Zimter, Zimtopaline, Austr. Schecken, Spangle, Texas Clearbodys, Aufgehellte und Grauflügel.

 

 

 

 

Eduard Waser - The Grey Greene Line

Breeder of Quality Exhibition Budgerigars!

 

 

Mitglied bei    DSV   GW239   –   SWV 239 

 

Seit 1992 bin ich ein überzeugter und leidenschaftlicher Schauwellensittichzüchter.

Meine Stärken sind vor allem in den Normalfarben Graugrün, Violett und Grau, aber auch Opaline, Zimter, Zimtopaline, Austr. Schecken, Spangle.

Ich lege grossen Wert auf  Sauberkeit in der Zucht und einen gut belüfteten Zuchtraum. Meine Zucht basiert heute hauptsächlich auf der Linie von Kurt Vogt. Zusätzlich erwarb ich unter anderem auch Vögel von Jo Mannes, Albert Schäfer, Jac Cuyten, Walter Kurmann, Werner Nussbaumer usw.

Mit meinem heutigen Zuchtpartner Armin Giger erwarb ich im Jahr 2000 ein Zuchtpaar, das war der Grundstein unserer Zusammenarbeit und Zuchtgemeinschaft.